Mit Microsoft 365 zum Digital Workplace

Mobiles Arbeiten ist nicht erst seit 2020 auf dem Vormarsch. Seit geraumer Zeit machen sich immer mehr Firmen Gedanken darüber, wie sie moderne Modelle des Arbeitens in Ihre Firmenabläufe integrieren können. Das Microsoft 365-Paket hat hier bereits vielen Unternehmen dabei geholfen, den Digital Workplace für ihre Mitarbeiter möglich zu machen. Sowohl beim Einsatz des M365-Pakets bei uns selbst als auch bei Kunden greifen wir stets auf die drei Eckpfeiler der Produktivitätscloud zurück: die Kollaborationsplattformen Microsoft Teams und SharePoint Online, der OneDrive-Cloudspeicher sowie mobile Apps.

Kollaboration leicht gemacht mit Teams und SharePoint Online

Dank der Kollaborationsplattformen Microsoft Teams und SharePoint Online ist es nicht mehr erforderlich vor Ort zu sein, um in Echtzeit zusammen arbeiten zu können. Die Basis bietet hier das Kollaborations- und Dokumentenmanagementtool SharePoint Online. Hier können Ihre Mitarbeiter Inhalte und Medien an einer zentralen Stelle organisieren und schnell und unkompliziert mit anderen teilen. Der Vorteil des SharePoint Online gegenüber des SharePoint On-Premise liegt hier vor allem in der Verfügbarkeit und regelmäßigeren Wartung durch Microsoft.

Basierend auf dem SharePoint wurde Microsoft Teams als zentrales Kommunikationstool konzipiert. Hier sind nicht nur Chats, Telefonanrufe und Videokonferenzen möglich, sondern auch Dateibearbeitung und -freigabe in Echtzeit. Hierfür können beispielsweise die gängigen Office-Anwendungen wie Word, Excel und PowerPoint genutzt werden. Für jeden Nutzer stehen 1 TB OneDrive-Cloudspeicher zur Verfügung. Die Dateifreigabe ermöglicht sicheres Co-Authoring, automatische Speicherung und Revisionsaudits und -verfolgung. Dadurch, dass Teams mit Outlook und Exchange synchronisiert werden kann und dass auch Gästen Zugang gewährt werden kann, können Sie Ihre interne und externe Kommunikation an einem Ort durchführen.

Mobile Apps ermöglichen mobiles arbeiten

Die Integration von mobilen Apps in Microsoft Teams ermöglicht nicht nur orts- und zeit-, sondern auch device-unabhängiges Arbeiten. Fördern Sie Produktivität, Flexibilität, Zusammenarbeit und Kommunikation. Die App-Palette umfasst dabei deutlich mehr als nur die gängigen Office-Anwendungen. So können Sie zum Beispiel eigene Wikis anlegen, Planer in Ihre Team-Kanäle integrieren, oder Umfragen und Abstimmungen durchführen. Auch eigene Apps können in Teams integriert werden.

Mit der Pack of 7 zur maßgeschneiderten Microsoft 365-Lösung

Microsoft 365 bietet Ihnen eine kostensparende Möglichkeit, die Zusammenarbeit von überall aus zu vereinfachen und so die Produktivität effizient, nachhaltig und sicher zu steigern. Die Pack of 7 kann Ihnen dabei helfen, das Microsoft 365-Paket in Betrieb zu nehmen und auf Ihr Unternehmen passgenau zuzuschneiden. Routineaufgaben können darüber hinaus mit der Hilfe von Power Apps automatisiert werden. Microsoft bietet für das M365-Paket verschiedenste Lizenzen an, ganz nach Ihren Bedürfnissen. Benötigen Sie über das Microsoft 365-Paket hinaus noch eigene Apps, die Sie in die Lösung integrieren möchten, können wir Sie auch dabei unterstützen.